Drucken 

   

Keine Weihnachtsfeier, jedoch ein schönes und ganz ungezwungenes Treffen

mit Tennis, Punch und Häppchen, organisierten die Eltern der Tenniskinder

des PSV Reutlingen zum Ausklang des Jahres 2017.

Unter dem Motto: Freude und Spaß an Tennis

verbrachten die Kinder und ihre Eltern ein paar schöne Stunden in der Tennishalle

des PSV Reutlingen und sorgten sowohl sportlich als auch kulinarisch für eine

rundum gelungene Veranstaltung.

Auch Trainer Miklos Dementi zeigte sich mit der Resonanz zufrieden und freute sich

über den tennisbegeisterten Nachwuchs, welcher mit Feuereifer bei der Sache war.

Alle Beteiligten waren sich darüber einig, dass sich mit solchen Aktivitäten leicht die

Zeit bis zu den nächsten Matches überbrücken lässt und dass die Jugendarbeit der

PSV Tennisjugend durchaus erfolgsversprechend ist.